logo-weis

LCA Lebenszyklusanalyse

LCA Lebenszyklusanalyse

Eine ökobilanzielle Bewertung, auch Lebenszyklusanalyse (LCA) genannt, wird im Neubau aus verschiedenen wichtigen Gründen benötigt. Hier sind die Hauptgründe:

1. Ganzheitliche Umweltbewertung

2. Nachhaltiges Bauen

3. Optimierung der Energieeffizienz

4. Förderungen und Zertifizierungen

5. Regulatorische Anforderungen

6. Kosteneffizienz und Ressourcenschonung

7. Transparenz und Entscheidungsgrundlage

Beispiele für den Nutzen einer LCA im Neubau

Zusammenfassung:

Eine ökobilanzielle Bewertung im Neubau ist entscheidend, um die Umweltauswirkungen eines Gebäudes umfassend zu verstehen und zu minimieren. Sie unterstützt nachhaltiges Bauen, optimiert die Energieeffizienz, sichert Fördermittel und Zertifizierungen, erfüllt regulatorische Anforderungen, spart langfristig Kosten und Ressourcen und bietet eine transparente Entscheidungsgrundlage

Beratung und Planung

Unsere Leistungen für die Erstellung einer LCA werden ebenfalls gefördert.

Haben Sie spezielle Fragen zu einem dieser Programme oder benötigen
Sie Unterstützung bei der Antragstellung?
Dann nehmen Sie hier mit uns Kontakt auf:

LCA Lebenszyklusanalyse - Ihre Fragen im Detail:

Eine Lebenszyklusanalyse (LCA) ist wie ein großer Check-up für ein Produkt, um herauszufinden, wie es die Umwelt beeinflusst. Dabei wird untersucht, was während des gesamten Lebens des Produkts passiert – von der Entstehung bis zur Entsorgung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Energieberatung

Nachweis für KfW und BAFA

Nachweis KfW und BAFA sind wichtige Dokumente im Bereich der Energieberatung. Diese Nachweise bestätigen, dass bestimmte energetische Maßnahmen…

mehr dazu
Energieberatung

BEG EM: Bundesförderung für effiziente Gebäude – Einzelmaßnahmen

BEG EM
Bundesförderung für effiziente Gebäude – Einzelmaßnahmen
Die BEG EM Bundesförderung für effiziente Gebäude – Einzelmaßnahmen ist ein Programm, das energetische Sanierungsmaßnahmen an Gebäuden finanziell unterstützt.

mehr dazu
Energieberatung

iSFP Individueller Sanierungsfahrplan

Bei einem Individuellen Sanierungsfahrplan wird der Ist-Zustand vor Ort aufgenommen. Hieraus ergeben sich dann individuell auf Ihr Gebäude angepasste Sanierungsschritte

mehr dazu
Energieberatung

Bestandsaufnahme

Die Bestandsaufnahme ist ein wichtiger Schritt in der Energieberatung, um den aktuellen Zustand eines Gebäudes oder einer Anlage zu erfassen.

mehr dazu
Energieberatung

Nachweis EWärmeG

Innerhalb von 18 Monaten müssen Eigentümer von Neubauten oder umfangreich sanierten Gebäuden den Nachweis erbringen, dass ein bestimmter Anteil der Wärme aus erneuerbaren Energien stammt.

mehr dazu
Energieberatung

Energieausweis

Wollen Sie Ihre Immobilie verkaufen, oder vermieten, benötigen Sie einen gültigen Energieausweis.

mehr dazu